19 Mai 2024 ~ 0 Comments

Rudimente – Belege für Makroevolution?

Ein beliebter Beleg von Evolutionsvertretern für Makroevolution (Evolution von der Urzelle bis zum Menschen) sind sogenannte Rudimente. Mit Rudimenten sind Organe und Strukturen gemeint, die Überreste der Evolution sein sollen. Sie sollen ihre ursprüngliche Funktion völlig oder zum Teil verloren oder ihre Funktion gewechselt haben. Oft haben sich jedoch anfangs als rudimentär angenommene Organe als […]

Continue Reading

12 Mai 2024 ~ 0 Comments

Nicht-reduzierbare Komplexität

Nicht reduzierbare Komplexität ist eines der bekanntesten Argumente für Schöpfung und gegen die Evolutionstheorie, doch scheint es keine (deutsche) Liste zu geben, in der möglichst viele Beispiele aufgeführt werden. Dies soll im Folgenden geändert werden: Inhalt: Die Frauenschuhblüte Unterschiedliches Blut vor und nach der Geburt Der Wiesensalbei Der magenbrütende Frosch Der Flagellenmotor der Bakterien Der […]

Continue Reading

08 April 2024 ~ 0 Comments

Studium Integrale Journal

Die Artikel in dieser Kategorie haben zum Ziel einzelne Artikel aus dem schöpfungswissenschaftlichen Fachmagazin „Studium Integrale Journal“ von der Studiengemeinschaft Wort & Wissen in kürzerer Form und für den Laien leichter verständlich wiederzugeben und zusammenzufassen. Im Folgenden eine Liste der bisher zusammengefassten Artikel: Genetische Redundanz – 29. Jahrgang┃Heft 2; Oktober 2022 Das Hörvermögen des Homo […]

Continue Reading

06 April 2024 ~ 0 Comments

Genetische Redundanz

Der folgende Artikel gibt den im „Studium Integrale Journal“ (29. Jahrgang ┃ Heft 2; Oktober 2022) erschienenen Artikel „Über den Entwurf des Lebens: Genetische Redundanz“ von Dr. Peter Borger wieder. Zitate ohne weitere Quellenangabe stammen direkt aus dem erwähnten Originalartikel. Genetische Redundanz könnte für den Laien mit „Fehlertoleranz“ oder „Back up“ übersetzt werden. Es bedeutet, […]

Continue Reading

05 April 2024 ~ 0 Comments

Die Entstehung der Vierbeiner

Der folgende Artikel gibt den im „Studium Integrale Journal“ (26. Jahrgang ┃ Heft 2; Oktober 2019) erschienenen Artikel „Entstehung der Vierbeiner – doch kein glatter Übergang“ von Dr. Reinhard Junker wieder. Zitate ohne weitere Quellenangabe stammen direkt aus dem erwähnten Originalartikel. Bisher wurden einige Gattungen aus dem Oberdevon als evolutive Bindeglieder zwischen Fischen und Vierbeinern […]

Continue Reading